Zu Besuch in Trier

Anlässlich einer Konferenz, zu der ich als Redner eingeladen war, besuchte ich letzte Woche Trier. Was für eine herrliche Stadt! Ich hatte nur wenig Zeit mich umzuschauen. Aber schon allein die zweimal 60 Minuten reichten, um mir zu zeigen, dass ich unbedingt wiederkommen muss mit meinem Sohn. Wo er doch die Römer liebt.

Hier ein paar kurze Impressionen, aufgenommen mit dem iPhone.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.